Über uns:

Lesende Familie

Vorlesen und miteinander Lesen
ist für Kinder ein unerlässlicher Bestandteil

ihrer Entwicklung.

Steirische Initiative zur
Sprach- und Leseförderung

Leseland Steiermark ist eine Initiative des Landes Steiermark und präsentiert auf einen Blick alle damit verbundenen Angebote zur Leseförderung. Sämtliche Leseland-Aktivitäten werden vom Lesezentrum Steiermark als Fachstelle umgesetzt. Wir wollen Bewusstsein für das Thema „Lesen“ schaffen, Wissen rund ums Thema „Lesen“ vermitteln, spannende Leseland-Aktivitäten vorstellen und mit altersgerechten Buchtipps die Lust am Lesen wecken.

 

Unsere Aufgaben

Präsentation:
alle Initiativen des Landes Steiermark zum Thema „Lese- und Sprachförderung“, die von der Fachstelle Lesezentrum Steiermark umgesetzt werden, vorstellen

Kommunikation:
die Wichtigkeit von Lese- und Sprachförderung über diese Plattform im Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit verankern

Wissenstransfer:
Wissen rund ums Thema „Lesen und Leseförderung“ vermitteln

Buchempfehlungen:
die Lust am Lesen mit altersgerechten Buchtipps wecken

Unsere Leseland-Aktivitäten

4. Steirischer Vorlesetag - 19. Juni 2021

Am Steirischen Vorlesetag steht die Steiermark für einen ganzen Tag im Zeichen des Vorlesens - und das an den abenteuerlichsten und ungewöhnlichsten Orten. Kommen Sie mit uns auf eine Lesereise quer durch die Steiermark!

Lies-was-Wochen

Während der "Steirischen Lies-was-Wochen" werden Öffentliche Bibliotheken verstärkt zu Veranstaltungszentren und laden Kinder und Jugendliche aktiv zum Mitlesen, Mitmachen und Mitlachen ein.

Buchstart Steiermark

"Buchstart Steiermark" ermöglicht Familien und ihren Kindern im Alter von 6 bis 18 Monaten eine frühe Begegnung mit Büchern und begleitet sie mit Impulsen zur Leseförderung.

Geschichtenwettbewerb

Bücherheldinnen und Bücherhelden gesucht! Auch du kannst eine Bücherheldin oder ein Bücherheld sein, indem du am Steirischen Geschichtenwettbewerb "Bücherheldinnen. Bücherhelden. Lesen mehr als Worte", der sich an alle Kinder der 2. bis 4. Klassen der Volksschulen richtet, teilnimmst.

DigiBib Steiermark

DigiBib Steiermark ist die digitale Bibliothek des Landes Steiermark und umfasst aktuell knapp 50.000 Medien.
Danke!

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Maßnahmen werden, bedarf es tatkräftiger UnterstützerInnen.

Unsere UnterstützerInnen

Alle Sprach- und Leseinitiativen des Leselandes Steiermark werden vom Land Steiermark, Ressort Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Pflege, gefördert.
Zusätzlich tragen SponsorInnen und KooperationspartnerInnen zur erfolgreichen Umsetzung der einzelnen Leseland-Aktivitäten bei.